| DÖZ | Goldstück

SEINZ

PFLEGEPRODUKTE FÜR MÄNNER

dm hat’s verstanden. Die neue Männerpflegeserie „SEINZ“ besticht nicht nur durch gute Gerüche, sondern auch und vor Allem durch klares, aufgeräumtes Design, sowie einem anwenderfreundlichen und formschönen Packaging-Design – besonders bei Duschgel und Shampoo.

Für Männer wie unz.
Spätestens mit dem Auftauchen des „neuen Mannes“ (um die 2000-er noch meist abwertend „meterosexuell“ genannt) wurde entdeckt, dass da wohl ein Markt existiert, der es Wert ist angegangen zu werden. Und dm geht mit gutem Beispiel voran. Die neue Männerpflegeserie „SEINZ“ – bestehend aus Duschgel, Duschcreme, Shampoo, Deodorant, Antitranspirant, Mattpaste und Stylinggel für’s Haar, Feuchtigkeitsmaske und -gel, Augenpflege- und Waschgel, Gesichtscreme, Rasiergel, After Shave Balsam und Bartöl – kann sich echt sehen lassen. Hier hat die digitale Kommunikationsagentur oddity ganze Arbeit geleistet: Von der Dachmarkenstrategie, über die Konzeption, das Branding bis hin zum Online-Shop und den Foto- und Video-Shootings wurde an alles gedacht und ein wirklich rundes Konzept auf die Beine gestellt. Zudem hat die Stuttgarter Agentur auch an der Produktkonzeption selbst sowie dem Packaging-Design mitgewirkt. Dieses wurde auf die Nichtfarben weiß und schwarz beschränkt. Jeglicher unnötiger Gestaltungsschnickschnack wurde weggelassen und lenkt dadurch die Aufmerksamkeit ausschließlich auf das Produkt, denn im Regal sticht es durch seine Schlichtheit regelrecht hervor. So wurde auch ich darauf aufmerksam. Geruchstechnisch haben es mir vor allem die Duschgels und die Shampoos angetan. Die Duschgels sind erhältlich in den Aromen Minze-Koriander sowie Bambusaktivkohle-Ginseng. Shampoo kann man mit den Gerüchen Birke-Provitamin B5 sowie menthol-aktivkohle erwerben. Gerade solche besonderen Duftnoten triggern mich bei Pflegeprodukten. Da bin ich gerne bereit ein paar Taler mehr liegen zu lassen und nicht einmal das ist bei den SEINZ-Produkten notwendig. Die Preise sind zwar vergleichsweise etwas höher angesiedelt, aber dennoch bezahlbar und gerechtfertigt. 

Einen echten Mehrwert bietet das formschöne Packaging-Design der Duschgels und Shampoos. Es ist problemlos und schnell mit dem Daumen zu öffnen und zu schließen und liegt zudem noch gut in der Hand.

Beim Benutzen des Shampoos menthol-aktivkohle mit schwarzer Verpackung war für mich im ersten Moment überraschend, dass der Inhalt ebenfalls Rabenschwarz ist. Zuerst ist das zwar etwas ungewohnt, aber auch irgendwie cool – ich mag Schwarz.

Deo war bisher ebenfalls ein sehr leidiges Thema für mich. Ich habe in den letzten Jahren irgendwie eine Unverträglichkeit entwickelt und wirklich viele Sprays ausprobiert, um eines zu finden das ohne Alkohol, also sensitiv, und kein Antitranspirant ist, (wegen dem enthaltenen Aluminium möchte ich darauf verzichten). Ich habe genau 2 gefunden die ich vertragen habe. Eines bei Douglas von „EISENBERG“ für unfassbare 34,99 € und eines von „Balea“, ebenfalls eine Eigenmarke von dm, leider mit einem sehr seifigen, neutralen Geruch, der nicht so mein Fall ist. Das Deodorant von „SEINZ“ bringt alles unter einen Hut. Guter Geruch, nicer Look und einen bezahlbaren Preis – Auch hier hat meine Suche hiermit ein Ende. 

Auch der clevere Name der Männerpflegeserie mit dem integrierten Z spricht im Speziellen mich natürlich besonders an, da ich in meinem Firmennamen ja auch einfach so ein Z reingeschmuggelt habe ... 

Danke dm, die rundum gelungen Produkte machen echt Spaß und ich freue mich sie jetzt auch MEINZ nennen zu können. Sucht ihr einen Brand Ambassador? Ich wüsste da jemanden ...


Weitere Produkte die ich benutze und auf die ich schwöre:

  • Reuzel Matte Clay Pomade (Duft: Schokolade und Minze)
  • Proraso Bartshampoo Azur Lime (Duft: Zitrusaromen)
  • Beard Tonic von Dr. K Soap Company (Duft: Rosmarin, Pfefferminz & Lavendel)
  • Handseife von Share (Duft: Limette und Koriander)
  • Handcreme von Weleda (Duft: Sanddorn)
  • Eau de Toilette Boss Bottled (Duftnoten: Apfel, Zimt, Vanille)
  • Eau de Toilette Joop! Jump (Duftnoten: Rosmarin, Thymian, Grapefruit)
  • Eau de Cologne Agua de Colonia Concentrada Barberia (Duftnoten: Zitrone, Bergamotte Ingwer)