| DÖZ | Fachwerk

Der AUSLÖZER-Jingle-Contest

JINGELINGELING

Seit nun fast 10 Jahren, zwar mit Ruhephasen, aber dennoch unermüdlich, schlagen wir uns die letzten, in unseren Hirnwindungen übriggebliebenen Erinnerungen an ein längst vergessenes Stilelement der Werbeindustrie um die Ohren: Die Jingles, je trashiger, desto besser.

Seit März 2018 sitze ich wieder mit Gretchen im Büro. Das war zuletzt 2006 der Fall, ganz in den Anfängen meines Grafiker-Werdegangs. Damals noch häufiger, heute fast komplett verschwunden ist der Jingle aus der Werbelandschaft. Ein Jingle ist der meist gesungene Claim eines Produktes oder einer Dienstleistung am Endeeines Werbespots. Er kann aber auch nur eine einprägsame Melodie oder eine Tonfolge sein. Eigentlich großartig. Großartig albern. Großartig ohrwurmig. Großartige Wiedererkennung. Wer erinnert sich noch an Leckerbissen wie: „So weich – so frisch – ein Traum – Vernel“ oder „Musterhaus Küchen Fachgeschäft – wir richten Küchen mustergültig ein.“ Wie kann es sein, dass man sich etwas so lange merkt, die Melodie so genau im Kopf hat und sich stellenweise sogar noch an den Werbespot erinnert?

Einer der wenigen Jingles, der mir immer wieder auffällt ist „Carglas repariert  – Carglas tauscht aus“ – und jeder kennt’s! Auch die Tonfolge der Telekom zählt als Jingle. Sie kommt ganz ohne Text und Gesang aus und funktioniert super.

Zurück zum Contest: Aus heiterem Himmel kommt mir ab und zu ein „Feierabend, wie das duftet – kräftig, deftig, würzig, gut ...“ vom Nachbarschreibtisch zugeflogen, auf das ich dann gekonnt „Der Joghurt mit der Ecke, der Ecke mit was drin“ erwidere, denn ich hab’s nach all den Jahren immer noch drauf – aber Gretchen halt auch, weswegen es wohl nie einen Gewinner geben wird. 

Mein Fazit
Zum Einen ist es angenehm, nach Werbepausen keinen Ohrwurm mehr zu haben. Andererseits war es als Kind einfach mega, wenn der Lieblings-Jingle angespielt wurde. Für mich ganz vorne mit dabei waren die Songs von Bonduelle, Mentos, Chiquita und Ültje. Was sagt ihr? Vermisst ihr Jingles, oder kommt ihr ganz gut ohne klar? Was sind eure Lieblings-Jingles? Schreibt mir eure Favoriten gerne in die Kommentare bei Instagram oder Facebook.